BUDO-HAUS DO-KAI-DOJO E.V.





Pilates

Pilates
© lieberenz@bildbühne.de

Die Pilates-Methode - nach Joseph Pilates (geb.1880) benannt, der diese Trainingsmethode zu Beginn des 20. Jahrhunderts entwickelte - ist ein Körpertraining, dass einerseits die Muskulatur des ganzen Körpers dehnt + kräftigt, andererseits das gezielte Arbeiten an einzelnen Muskelpartien ermöglicht.
Die Übungen beginnen mit der Aktivierung der tiefen Bauch- und Beckenbodenmuskulatur (das Kraftzentrum), um die beteiligten Sehnen, Bänder und Gelenke zu stützen und zu kräftigen. Gleichzeitig wird die tiefliegende Rückenmuskulatur angeregt, die somit der Wirbelsäule Halt und Flexibilität ermöglicht.
Es gibt kürzere und längere Übungssequenzen, die fließend in Koordination mit bewusster Atmung ausgeführt werden. Viele Übungen ähneln von aussen betrachtet Yoga-Übungen...

Ziel

  • Vorbeugung von Rücken- und Nackenproblemen
  • Mobilisierung und Stärkung der Wirbelsäule
  • Verbesserung der Körperhaltung
  • Optimierung von Kraft und Beweglichkeit
  • sanfte, gezielte Arbeit mit der Tiefenmuskulatur
  • fließende Bewegungsabläufe in Verbindung mit bewusster Atmung
  • Abbau von Stress
  • Spaß an der Bewegung





Unterricht

Ich unterrichte Pilates ausschließlich als Mattentraining mit und ohne Kleingeräte. Dabei wird auf einen Wechsel zwischen sitzenden Übungen, Stütz-Übungen, Übungen in der Rücken-, Seit- u. Bauchlage sowie Übungen im Stand geachtet, so dass der Körper einmal komplett durchgearbeitet wird. Der Schwierigkeitsgrad der Übungen ist dem jeweiligen Trainingsniveau der Teilnehmer angepasst und soll die Freude am Sich-Bewegen unterstützen. Entspannungsübungen werden integriert.


Pilates
© lieberenz@bildbühne.de



Sibylle Uttikal
© lieberenz@bildbühne.de
Trainingsleitung

Sibylle Uttikal arbeitet freiberuflich als Tanzpädagogin, Choreografin und Trainerin. Die vielfältigen Erfahrungen, die sie im Laufe ihrer Auseinandersetzung mit dem zeitgenössischen Tanz und asiatischen Kampftechniken ( Aikido + Taiji) sammelte, bestimmen die Dynamik und Atmosphäre ihrer Kurse.





Preise, Zeiten und Trainingsorte

Montags, 20.15 h - 21.30 h
Dienstags, 18.30 h - 19.45 h
Donnerstags, 20.15 h – 21.30 h
Do-Kai-Dojo, Stargarder Str. 10, 10437 Berlin
sowie s. www.pilates-prenzlauer-berg.de

15,00 Euro für eine Einheit im Gruppentraining
150,00 Euro / 12 Monate gültig (Offene 10er Karte)
120,00 Euro 3 Monate gültig (10er Karte für Vieltrainierer)
130,00 Euro (10 Stunden) für einen Präventionskurs
    - als Präventionskurs krankenkassenanerkannt -




Kontakt und Anmeldung

Sibylle Uttikal
Telefon: 01577 - 1484593
E-Mail: sibylle.uttikal@gmx.de
www.pilates-prenzlauer-berg.de





Zurück | Startseite


nach oben Aktualisiert: 08.11.2018 admin